Archiv

Artikel Tagged ‘curl’

Open Weather Map API: Ein Beispiel in PHP

16. November 2012 26 Kommentare

In einem früheren Post habe ich nach Alternativen für eine Wetter-API gesucht und eine kleine Liste der Anbieter zusammengestellt. Der Grund war die Abschaltung der Google Weather API. Weil ein Leser von Programmieren & Optimieren nach einem Tutorial zu OpenWeatherMap gebeten hat, möchte ich nun für die kostenfreie API von OpenWeatherMap (openweathermap.org) ein kleines Beispiel posten. In diesem werde ich die aktuelle Temperaturen in PHP (curl) mittels JSON Schnittstelle abfragen und darstellen.

cURL Timeout setzen (Server nicht erreichbar)

25. Januar 2012 Keine Kommentare

Mit dem Programm cURL kann eine Verbindung zu einem anderen Server aufgebaut werden. In meinem früheren Post zu diesem Thema habe ich beschrieben wie das in einem PHP Script im Detail auszusehen hat.  Allerdings sollte man beachten, dass man das Setzen eines Timeouts nicht vergisst – sonst kann die eigene Webseite hängen.

cURL: Callback-Funktion mit Regulären Ausdrücken für den Header

6. Januar 2012 Keine Kommentare

In meinem vorherigen Post (cURL: Verbindung herstellen) habe ich darüber berichtet wie man mit der in PHP integrierten Bibliothek cURL eine URL aufruft – unter anderem um einen Webservice aufzurufen oder andere Dateien auszulesen. Die Grundlagen haben wir schon mal, um nun weiter zu gehen. In manchen Fällen möchte man die Header auslesen, nicht alle, sondern eventuell nur einen und die bestimmte Inhalte weiterverarbeiten. Dazu bietet sich ganz gut die Konstante CURLOPT_HEADERFUNCTION an. In dieser definiert man einen Funktionsnamen. Diese Callback Funktion wird bei jedem Lesen eines Headers aufgerufen und darauf angewendet werden. Man kann somit zum Beispiel reguläre Ausdrücke anwenden und bestimmte Strings aus den Headers auslesen.

cURL: Mit Server verbinden und Inhalt mit Header ausgeben

6. Januar 2012 Keine Kommentare

PHP unterstützt libcurl. cURL ist eine Bibliothek, mit der man sich mit anderen Servern verbinden kann und über diverse Protokolle kommunizieren. Mit cURL eine Verbindung herzustellen und den Header auf die Standardausgabe zu schreiben ist nicht mehr. Es genügt den Parameter bzw. die Konstante CURLOPT_HEADER auf TRUE zu setzen. In der Rückgabe der Funktion curl_exec() steht anschließend neben dem Inhalt zusätzlich oberhalb der gesamte Header.