Archiv

Artikel Tagged ‘php’

Blätterfunktion in Codeigniter erstellen

7. November 2012 Keine Kommentare

Eine einfache Blätterfunktion, auch Seitenfunktion genannt – dafür gibt es recht viele Namen, innerhalb des Codeigniter Frameworks zu erstellen ist recht simpel und mit nicht allzu großem Aufwand verbunden. Das Framework bietet fertige Helper und Libraries, sodass in kurzer Zeit die Möglichkeit zum Blättern erstellt werden kann. In diesem Post werde ich ein einfaches Codeigniter Model verwenden. Die Datensätze kommen aus einer MySQL Datenbank.

TYPO3-Fehler: Fileextension php was not allowed

5. November 2012 Keine Kommentare

Es kann durchaus vorkommen, dass in einer TYPO3 Installation die Fehlermeldung Fileextension php was not allowed erscheint. In der Regel ist es kein richtiger Fehler oder gar Bug von TYPO3, sondern eine Sicherheitsmaßnahme, nämlich die, dass bestimmte Dateiendungen (Englisch: file extensions) für den Upload ausgeschlossen sind. Potentielle Angreifer könnten hier nämlich schadhaften PHP Code einbinden, und so womöglich Zugriff zur Datenbank erlangen und damit auch an wichtige, vertrauliche Daten kommen.

Flash: Variablen aus einer Textdatei laden

25. Februar 2012 Keine Kommentare

In dynamischen Webseiten werden Flash Objekte eingesetzt, welche in der Regel auch dynamische Texte beinhalten. Die Daten, welche zur Anzeige gebracht werden sollen, können entweder in einer Datenbank oder aber in einer einfachen Textdatei wie *.txt, *.csv oder in einem anderen Dateiformat liegen und müssen in den Flash Film zuerst als Variablen geladen werden. Der Text wird nach dem Laden an ein dynamisches Textfeld übergeben und kann somit im Movie angezeigt werden.

Hetzner: PHP ErrorLogs einsehen

19. Februar 2012 Keine Kommentare

Beim Webhosting und Server Unternehmen Hetzner hat man die KonsoleH, welche fast alle Tools beisammen hat. Alle Logins, Passwörter sowie die Möglichkeit Datenbank anzulegen, zu löschen usw. stellen dem Web Entwickler eine bequeme Übersicht. Entwickelt man in PHP, so kommt es bei bestimmten Einstellungen vor, dass PHP Fehlermeldungen nicht richtig ausgegeben werden. Es kommt eine weiße Seite und man hat im ersten Moment keine Anhaltspunkte, was die Fehlerursache sein könnte.

Zeichencodierung (default charset) umstellen in PHP

8. Oktober 2011 Keine Kommentare

Bei Problemen mit der Zeichencodierung auf Webseiten kann es passieren, dass die Standard-Zeichencodierung (siehe Einstellung default_charset in der php.ini) auf „utf-8“ steht, die HTML-Seiten aber „iso-8859-1“ verwenden. Das Problem ist meistens, dass Umlaute nicht dargestellt werden können. Um das Problem mit den Umlauten und Sonderzeichen zu lösen, einfach in der .htaccess folgende Zeile einfügen, um die Direktive auf „iso-8859-1“ in den PHP-Einstellungen umzustellen:

Aktuelles Datum und Uhrzeit abrufen und formatieren

3. November 2010 Keine Kommentare

Die aktuelle Zeit sowie das aktuelle Datum wird in PHP für den UNIX-Timestamp ermittelt. Dieser sogenannte UNIX-Zeitstempel zählt die Sekunden seit dem 01.01.1970 um 00:00:00 Uhr, die vergangen sind. Es entstehen deshalb mehrstellige Zahlenwerte wie zum Beispiel „1272724210“. Dies wäre umgerechnet der Zeitstempel für den 01. Mai 2010 um 14:30:10 Uhr.