Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Werkzeuge’

Todo-Liste für Programmierer unter Windows

9. November 2012 Keine Kommentare

In meinem Beruf als Programmierer bzw. Webentwickler bekomme ich viele kleine und große Aufgaben und Aufträge zugeteilt. Um den Überblick zu behalten, muss man die Aufgaben nach Priorität, Bearbeitungsstatus, Kategorie, Projekt usw. verwalten. Nicht jede Aufgabe und nicht jeder Auftrag kann sofort erledigt und abgeschlossen werden. Aus diesem Grund benötigte ich ein gutes Programm und damit ein schnell zu bedienendes Tool für meine TODO Liste.

MySQL: Fremdschlüssel in HeidiSQL per Klick anlegen

2. November 2012 Keine Kommentare

Es gibt viele kostenlose und gute MySQL Administrationstools. Eins davon ist unter anderem phpMyAdmin, der MySQL Query Browser oder HeidiSQL. Das letzte Tool HeidiSQL war ursprünglich für den Einsatz unter Windows konzipiert. Unter Linux kann man HeidiSQL  ebenso ausführen wie unter Windows, nämlich mit Wine. In diesem Tutorial möchte ich erläuern wie man schnell per Klick eine Fremdschlüsselbeziehungen in einer MySQL Datenbank mit InnoDB Engine anlegen kann.

Symfony2 auf XAMPP installieren (Windows 7)

1. April 2012 10 Kommentare

Ein lokaler Server wie XAMPP oder WAMPP ist für Webentwickler unabdingbar. In diesem Tutorial möchte ich erklären wie man auf einem Windows 7 Betriebssystem das Symfony 2 Framework unter XAMPP installieren kann und PHP in der Umgebung für Symfony richtig konfiguriert. Eine Einfache Installation reicht zwar aus, jedoch werden zusätzliche PHP Module wie APC benötigt.

Versteckte .svn Ordner unter Windows löschen

20. Februar 2012 6 Kommentare

Bei Projektversionsverwaltung SVN (Subversion) werden beim Auschecken (Check Out) automatisch versteckte .svn Ordner erstellt. In allen Verzeichnissen und Unterverzeichnissen befindet sich ein solches svn-Verzeichnis. Er ist notwendig für die Versionsverwaltung.

PyroCMS: Content Management mit eigenen Widgets und Plugins

20. Februar 2012 Keine Kommentare

Ich möchte hier jetzt mal ein wie ich finde sehr schönes Content Management System vorstellen, welches ich schon ein paar Mal eingesetzt habe und dafür in sehr kurzer Zeit ein doch recht komplexes Modul geschrieben habe. Es handelt sich hierbei um PyroCMS, welches auf dem Codeigniter Framework aufbaut.

Hetzner: PHP ErrorLogs einsehen

19. Februar 2012 Keine Kommentare

Beim Webhosting und Server Unternehmen Hetzner hat man die KonsoleH, welche fast alle Tools beisammen hat. Alle Logins, Passwörter sowie die Möglichkeit Datenbank anzulegen, zu löschen usw. stellen dem Web Entwickler eine bequeme Übersicht. Entwickelt man in PHP, so kommt es bei bestimmten Einstellungen vor, dass PHP Fehlermeldungen nicht richtig ausgegeben werden. Es kommt eine weiße Seite und man hat im ersten Moment keine Anhaltspunkte, was die Fehlerursache sein könnte.

Günstige Managed Server Tarife

7. Januar 2012 Keine Kommentare

Wer auf der Suche nach einem passenden Managed Server Tarif ist, der kann sich auf der Webseite managedserverpreisvergleich.de umschauen und die verschiedenen Anbieter vergleichen. Die Server Tarife lassen sich nach Preis, Einrichtungsgebühr, Festplattengröße, RAM (Arbeitspreicher) und Vertragsdauer sortieren. Auf den Produktseite werden die wichtigsten Server Daten wie Domainanzahl, Mailaccounts, FTP-Zugänge, Traffic, Festplatte, Speicher etc. in einer kleinen Tabelle präsentiert.

KeePass: Autologin per Knopfdruck oder Tastenkombination

1. Januar 2012 2 Kommentare

Mit dem Tool und Werkzeug KeePass Password Safe lassen sich Passwörter zentral und sicher abspreichern. Die Passwörter werden in einer Datenbank verschlüsselt abgesichert und können mit einem Master-Passwort in Klartext dargestellt werden. Um sich auf den Webseiten und Programmen und sonstigen Login-Masken automatischen anzumelden, gibt es mehrere Möglichkeiten Benutzer / Username und das Passwort anzugeben. Man braucht also nicht ständig separat erst den Benutzer aus dem Tool zu kopieren und anschließend das Passwort, nein es genügt ein Knopfdruck und der Login ist erfolgt.

Redmine: Projektverwaltung und Ticketsystem

3. November 2010 5 Kommentare

Der Name Redmine steht für eine flexible Webapplikation zur Projektverwaltung und Aufgabenverteilung, wofür sie ursprünglich auf Basis des Ruby on Rails Frameworks entwickelt wurde. Redmine kann jedoch auch für das Bugtracking als Ticketsystem verwendet werden und dient der Organisation von Teams. Redmine ist ein plattform- und datenbankübergreifendes Werkzeug bei der Softwareentwicklung. Redmine ist eine open-source Anwendung, die unter der GNU General Public License v2 (GPL) erschienen ist.