Home > PHP > Eigenen BB-Code bzw. BB-Tag erstellen

Eigenen BB-Code bzw. BB-Tag erstellen

Wenn man eigene kleine CMS geschrieben (Content Management Systeme) hat und diese mit einem selbst definierten BB-Code erweitern will, dann genügen einfache Standard PHP Funktionen in Kombination mit regulären Ausdrücken. Stellen wir uns vor wir haben einen String, der den Content der Webseite darstellt, wie zum Beispiel ein Artikel in WordPress. In WordPress gibt es bereits Funktionen, die man nutzen kann, um schnell eigene WordPress Tags zu definieren. Grundlagen sind hierbei bei WordPress nicht erforderlich. Bei unserem Beispiel sollte man schon ein paar Grundlagen zu RegEx (Regulären Ausdrücken) haben.

Als Beispiel wollen wir den BB-Tag bzw. BB-Code [schreibe_text_fett] Text … [/schreibe_text_fett] in unserem CMS anwenden können. Unser Text aus dem Content, der zwischen „schreibe_text_fett“ steht, soll in HTML fett geschrieben werden. Nun denn, legen wir gleich los, hier gleich die Umsetzung wie sowas aussehen könnte:

So einfach haben wir mit simplen Mitteln unseren eignen BB-Code geschrieben 😉

  1. Huskynarr
    20. Oktober 2013, 10:27 | #1

    Wie machst du das bei vielen BB-Codes?
    Mit Arrays?

  2. Peter
    20. Oktober 2013, 12:44 | #2

    @Huskynarr
    Bei sehr vielen BB-Codes könnte man hier statt preg_match die Funktion preg_replace verwenden, da hier die Such- und Ersetzungsparameter auch ein Array sein können. Entsprechend befüllt man die Arrays in zusammenhängender Reihenfolge und übergibt diese der Funktion.

  1. Bisher keine Trackbacks